Ultraschall

In unserer Praxis steht für die Untersuchung von Organen der Brust- und Bauchhöhle ein Ultraschallgerät der Fa. Siemens (Sonoline) mit zwei unterschiedlichen Schallköpfen (5/7,5) zur Verfügung.

Dabei können nicht nur Untersuchungen durchgeführt werden, sondern auch ohne Operationen mittels Biopsienadeln unter Ultraschallkontrolle Gewebeproben oder Flüssigkeiten aus dem Inneren des Körpers entnommen werden.

Besser als durch Radiologie können mittels Sonographie z.B. Erkrankungen des Harn- und Geschlechtsapparates (Blasensteine und Blasentumore, Nierenerkrankungen, Gebärmutterentzündungen und –vereiterungen), der Leber und Gallenblase (Tumore und Gallensteine), der Milz (Tumore und Blutungen) und der Prostata (Tumore, Zysten und Vergrößerungen) erkannt werden.

Auch Veränderungen des Herzens, der Herzklappen und des Herzmuskels (Vergrößerung oder Verkleinerung) sowie des Herzbeutels (z.B. Herzbeutelerguß) können mittels Sonographie besser dargestellt werden.

[zurück]



Kontakt

   Saumstr. 5-8 | 47805 Krefeld
   02151 - 61 00 61
   02151 - 61 11 71

Sprechzeiten

  • Mo, Di, Do und Fr
    10.00 bis 13.00 Uhr und
    16.00 bis 18.30 Uhr

  • Mittwoch
    16.00 bis 20.00 Uhr

  • Samstag
    10.00 bis 12.00 Uhr

 © 2017 Tierärztliche Praxis für Kleintiere | Dr. Christoph Jürgens | Dr. Magdalena Zimmermann | powered byPresse Punkt